FC140817 311 18. August 2014

10. Tag – das war es: Feriencamp Lubmin

Liebes Feriencamp Lubmin!

FC140817 246Du bist nun nach 10 Tagen zu Ende gegangen. Und wieder war es toll. Über 60 Teilnehmer wurden durch ihre Betreuer Julia, Annabell, Larissa, Willy, Johannes und Max liebevoll konsequent mit vielen Aktionen rund um die Uhr betreut.

FC140817-277-1024x682

Campleiterin Anna mit Marvin, Sarah und Tobias sorgten für den geordneten Ablauf und ein spannendes Programm. Jeden Tag gab es neben den Aktivitäten, die die Betreuer gestalteten, Tagestouren nach Peenemünde und Stralsund, Sportfeste, Discos u.v.m.

FC140817 370Wie schon die Jahre zuvor hat die Belegschaft des Schawi um den Cheffe Bernd für dich, liebes Feriencamp, und die Teilnehmer beste Bedingungen geschaffen. Zweckmäßige saubere Unterkunft, fantastisches Essen (von Bernd selbst zubereitet) – was will man mehr.

FC140817 381So haben wir dich, liebes Feriencamp, am 17.08.2014 mit Aufräumen, Kofferpacken, Frühstück und letzte Kreisspiele beendet. Marja übernahm den Moppi in Pflege. Dann verabschiedeten sich alle sehr persönlich von Marja und Bernd. Tschüß, macht es gut!

FC140817 505Pünktlich stand der Bus von Becker-Strelitz-Reisen bereit und brachte uns zuverlässig zurück nach Wildau. Dort erwarteten und fast alle Eltern und freuten sich, ihre Mädchen und Jungen wieder in die Arme zu nehmen. Mit ein bisschen Wehmut trennten wir uns.

Damit bist du zu Ende gegangen – vielen Dank! Du warst ein tolles Camp.

Tschüß!

Galerie 1Galerie 2die Teams

zurückliegend: 1. Tag2. Tag3. Tag4. Tag5. Tag6. Tag7. Tag8. Tag9. Tag

Schreibe einen Kommentar...