lrg-179-muenzenstapel

Geld – was es kostet

Unabhängig von den verschiedenen Spielorten (Erkner, Fürstenwalde, Lübben und Zeuthen) liegt der Preis für einen JugendFEIER-Teilnehmer bei 90,- € (ab 2018)- zahlbar in 2 Raten.
HINWEIS: Wir geben bei enstprechendem Nachweis einen Sozialrabatt in Höhe von 15,00 € auf die Gesamtgebühr. Gerne helfen wir auch beim Ausfüllen des Antrages für Bildung und Teilhabe.

Karten gibt es platzgenau mit Reihen- und Sitznummer. Die Kartenpreise liegen in Abhängigkeit zur Bühnennähe bei 10,00 €, 15,00 € und 20,00 € (ab 2018).

Der JugendFEIER-Teilnehmer benötigt keine Karte; für alle anderen Gäste (auch Eltern und Geschwister) sind Karten erforderlich.
Es gibt keine Abnahmepflicht für eine bestimmte Anzahl von Karten und keine Beschränkung bei der Kartenanzahl.

Beispiele  2018:

Minimalvariante mit 2 Karten (z.B. für Eltern)

Gebühr zu 90,00 € plus 2 x mit Karten zu je 10,00 €; Sicht durch Video-Leinwand optimiert
= 110,00 € für die Veranstaltung

Variante mit 6 Karten (preisgünstigste)

Gebühr zu 90,00 € plus 6 x Karten zu je 10,00 €;  Sicht ist durch Video-Leinwand optimiert
= 150,00 € für die Veranstaltung

Variante mit 6 Karten (teuerste)

Gebühr zu 90,00 € plus 6 x Karten zu je 20,00 € in den ersten Reihen
= 210,00 € für die Veranstaltung

Sie haben die Möglichkeit, in diesen Bereichen zu variieren.

Reden Sie mit uns, wir sind wöchentlich vor Ort.

Minimieren Sie die Kosten weiterhin, indem Sie unsere Rabatte in Anspruch nehmen. Auch für ALG2-Empfänger und Geringverdiener gibt es Rabatte.

zurück zu unser Angebot    Präsente    DVD-Foto    DVD-Bestellung