sp01

Stellprobe

Stellprobe – warum und was?

Na klar: die Mädchen und Jungen in dem Alter sind cool – aber mal ehrlich:

Alle sind doch ganz schön aufgeregt, wenn sie offiziell im Mittelpunkt stehen!

Deshalb machen wir einen Tag vor der eigentlichen Veranstaltung die Stellprobe;

sie dauert ca. 45 min und beginnt um 17 bzw. um 18 Uhr.

A B L A U F

> Sammeln in dem Raum, in dem sich die Teilnehmer am nächsten Tag treffen werden

> Einmarsch

> Plätze einnehmen – Plätze werden von den Teilnehmern selber gewählt

> Erste Informationen – die neuen Schuhe anziehen

> Sitzordnung wird „fixiert“ – entsprechend werden die Urkunden sortiert

> Ablauf wird erläutert

> PROBE: Gruppenweise kommen die Mädchen und Jungen auf die Bühne

> und gewinnen ein Gefühl für die Situation im „Scheinwerferlicht“

> Informationen zum Gesamtablauf am nächsten Tag und zu Foto und Video

> Übergabe der Info-Blätter

> Ausmarsch – Ende der Stellprobe

> dann letzte Vorbereitungen zu Hause auf die Feier

zurück zu Programm    Gestalter    Orte    Stellprobe