Feuerzange 128 18. Dezember 2014

Feuerzangenbowle – JuHu-Jahresabschluss

Es ist nun schon feste Tradition: Die JuHus im LDS beenden ein intensives Jahr mit ihrer Feuerzangenbowle. Max als JuHu-Verantwortlicher hatte alles mit vielen Helfern top vorbereitet. Wie immer lief der gleichnamige Film mit Heinz Rühmann.

Bevor es die Geschenke gab („Schrottwichteln“ unter dem Motto “ was isch schon immer los werden wollte“) schauten die JuHus auf das zurückliegende Jahr seit der Feuerzangenbowle 2013.

Hier eine kleine Auswahl…
(KLICK auf Foto führt zu den Berichten)

00119. Dezember 2013 – Feuerzangenbowle – mit Abschluss der „Harmonika-Aktion – berührend und zugleich eine Beschreibung des Charakters der Jungen Humanisten im LDS
002a16. Januar 2014 – fast jeden Donnerstag fand wieder der Clubabend der JuHus im LDS statt – hier zum Jahresbeginn mit den JuHus aus Berlin
00226. – 28.01.2014 – „Fit und fair – so geht’s!“ – trotz einer Axxxx-Kälte führten die JuHus ein wieder starkes Camp (dieses mal sportlich orientiert) im JBZ Blossin durch
00314. März 2014 – die JuHus im LDS begehen ihren 20. Jahrestag – sie schauen auf viele großartige Aktivitäten und Initiativen zurück…
00429. März 2014 – Seminar mit den Org.Leitern für die 15 Jugendfeiern an 6 Wochenenden in 4 Spielorten – es war die größte Saison, die der HRO und die JuHus gestalteten
004a30. März 2014 – Vorbereitungstour für die Erklärer – die Woche darauf führten sie über 60 13/14jährige Mädchen und Jungen durch die Gedenkstätte des KZ Sachsenhausen (LINK berichtet von der Exkursion)
00522. Mai 2014 – obwohl die JuHus sehr aktiv in den Jugendfeierveranstaltungen steckten fanden sie immer noch Zeit und Lust auf ihre Aktivitäten bei JuHu-Clubabend
00608. Juni 2014 – Jugendfeiern 2014 gerockt – es war eine großartige Leistung der JuHus! Lob von allen Seiten! – hier wir erstmal gefeiert – LINK zu den Jugendfeiern
00717. Juni 2014 – Vorbereitungstour des Teams nach Lubmin – es ging um die gründliche Vorbereitung des Sommerferiencamps 2014 – komplett ausgebucht!
00908. – 17.08.2014 – zehn Tage abwechslungsreiche spannende Ferien an der Ostsee – Anna und ihr Team liefen zu Höchstform auf – schon bald folgten Anmeldungen für 2015
01124. August 2014 – traditionell am letzten Tag der Sommerferien wählten die JuHus ihren Sprecherrat – es war spannend – mehrere geheime Wahlgänge mit mehreren Kandidaten
01228. August 2014 – Nachtreffen mit den Teilnehmern des Sommerferiencamps und vielen JuHus – das waren ganz schön viele junge Leutis auf einen Haufen
013aSeptember 2014 – die JuHus stimmten in 10 Veranstaltungen die 13/14jährigen Mädchen und Jungen und ihre Eltern auf die Jugendfeiern für das Jahr 2015 ein
01311. Oktober 2014 – Klausur des Sprecherrates – Willy besprach mit seinem Team die anstehenden Aufgaben und weitere wichtigen Fragen – es war eine wirklich gute Klausur
01421. -24.10.2014 – Gedenkstättenfahrt nach Auschwitz (PL) – der Abschluss der Trilogie Dachau-Terezin-Auschwitz – die Aktion der JuHus, die wohl am tiefsten alle teilnehmenden berührte
01514. -16.11.2014 – Demokratiecamp – das größte und inhaltsreichste Camp, das die JuHus in ihrer nun über 20jährigen Geschichte gestalteten – 120 Teilnehmer und unglaubliche JuHus
Feuerzange 12820. Dezember 2014 – Feuerzangenbowle
– siehe oben und die kleine Galerie – da sieht man auch, dass es „tolle“ Geschenke gab …

Schreibe einen Kommentar...