Spezicamp1 21. März 2012

09. – 11.03.2012 – Spezi-Camp

Über 60 junge Leute fuhren mit dem HRO und den Jungen Humanisten in das Spezi-Camp ins Störitzland, das unter dem Thema „Toleranz und AkzepTANZ“ stand.

Nach einer großartigen Diskothek am Freitag Abend hatte man sich in den Teams kennengelernt.

Am Samstag starteten einige sogar noch vor dem Frühstück mit Frühsport in den Tag. Dann ging es in die Workshops, die sich am Thema ausrichteten:

  • Songgruppe mit André
  • Breakdance mit Jacob und Fabi
  • Trommelworkshop mit Peter
  • moderndance mit Steffi und Anne
  • Kommunikationstraining mit Jan

Die anschließenden Präsentationen zeigten, dass alle großen Spass und  das Thema verstanden hatten.

Ein großes Lagerfeuer mit Liedern zur Gitarre rundete den Tag ab.

Am Sonntag gab ein Überraschungsgast bereitwillig Auskunft über sich und seine Denkweise. Teilweise lustig aber auch nachdenklich antwortete er auf alle gestellten Fragen.

Bevor nach dem Mittag alle wieder nach Hause fuhren gab es die Abschlussrunde unseres Jugendfeier-Quizes. Carola freute sich als Siegerin über einen Gutschein für die kostenlose Teilnahme an unserem Sommercamp in Lubmin.

GALERIE

Schreibe einen Kommentar...