JuHu-MV 102a 6. Juni 2013

Mitgliederversammlung JuHus im LDS

Königs Wusterhausen, 06.06.2013

Der Sprecherrat der Jungen Humanisten im LDS hatte die Situation in der Jugendorganisation analysiert. In der Folge hatten er eine außerordentliche Mitgliederversammlung einberufen.

Der 1. Sprecher Julius stellte die im Sprecherrat festgestellte Situation dar. Es folgte eine Diskussion, in der sich viele Mitglieder zu Wort meldeten. Es ging um Berechenbarkeit und Zuverlässigkeit.

Vom Sprecherrat vorgeschlagene Prämissen wurden zwar in der vorgelegten Form nicht beschlossen aber als Orientierung für die künftige Arbeit mehrheitlich bestätigt.

Nun bleibt abzuwarten, inwieweit sich Berechenbarkeit und Zuverlässigkeit als Qualitätsmerkmal weiterentwickelt.

Schreibe einen Kommentar...