aHVD1 28. September 2013

Mitgliederversammlung HVD Bln-Brbg

HVD2Die Mitgliederversammlung des Humanistischen Verbandes Deutschlands, Landesverband Berlin-Brandenburg (HVD BB) fand am 28.08.2013 im Intercityhotel in Berlin am Ostbahnhof statt.

Von seiten des HRO e.V. nahmen 8 Mitglieder teil.

Darunter waren 1 Vorstandsmitglied, der Geschäftsführer und 1 Revisor des HRO , der 1. Sprecher der Jungen Humanisten im LDS und 2 weitere Sprecherratsmitglieder und die Vorsitzende der Jungen Humanisten in Brandenburg, die in Kontinuität seit Gründung der Landesorganisation vom HRO gestellt wird.

Durch einen schriftlichen Bericht und einer sehr guten Präsentation des hauptamtlichen Vorstandes, vorgetragen von Dr. Katrin Raczynski, wurde eine beeindruckende Bilanz des HVD BB dargestellt.

Darüber freuten sich auch die brandenburgischen Mitglieder, obwohl die Berichte nur die Berliner Ergebnisse beschrieben hatten und die Brandenburger sich fragten, ob sie zum HVD BB gehören…

Letztendlich waren sie froh, dass sie nicht im Bericht des Präsidiums vorkamen. Sie wünschen den Berliner Freunden, dass die Qualität der Vorstandsarbeit auf die des Präsidium ausstrahlt.

Sollten sich künftig Präsidium und Vorstand des HVD BB auch für das Wirken der Humanisten und ihrer Regionalverbände in Brandenburg interessieren, ist es fraglich, ob jene das noch interessiert…

Lesehilfe:

  • es gibt keinen Zweifel an der sehr erfolgreichen Arbeit des HVD in Berlin
  • die Arbeit der Humanistischen Regionalverbände in Brandenburg ist vergleichbar erfolgreich
  • Kritik hat ausschließlich innerverbandlichen Charakter

Schreibe einen Kommentar...