SR15 (119) 10. September 2015

Neuer JuHu-Sprecherrat im LDS am 30.08.2015 gewählt

Die Jungen Humanisten im Landkreis Dahme-Spreewald wählten wie jedes Jahr am letzten Sonntag der Sommerferien ihren Sprecherrat. So auch am 30.08.2015.

SR15 (101)Nach einem gemeinsamen Mittagessen, bei dem alle das Jahr noch einmal in Ruhe Revue passieren liesen, hatte der Sprecherrat um Willy Bayer die letzten Absprachen für den Ablauf der Wahl getroffen.
Willy als „aktueller“ 1. Sprecher in zweiter Amtsperiode eröffnete die Versammlung und ließ abstimmen über die Tagesordnung, Protokollführung und Versammlungsleitung.

SR15 (118)Anschließend hielt Willy den Bericht des Sprecherrates.
Erfolgreiche Jugendfeiern und vorbereitende Veranstaltungen, zwei große Wochenendcamps, die Clubveranstaltungen, viele Aktionen, Gedenkstättenfahrten, das 7. Sommerferienlager in Lubmin und vieles mehr konnte er benennen.

Ein volles Programm steht schon vor der Tür. Am 04. September gestalten die JuHus das Nachtreffen mit den Ferienlager-Teilnehmern, woraus im Anschluss eine stimmungsvolle Teenyparty wird. Es starten die Vorbereitungen auf die Jugendfeiern, Camps der Saison 2015/16 und das Landestreffen, das in diesem Jahr unter anderem mit den Berliner JuHus in Berlin am Müggelsee stattfinden wird.

SR15 (102)Danach gab die Finanzverantwortliche Annabell Kalweit den Finanz- und Kassenbericht. Es erfolgte die Diskussion.

Annabell Kalweit als Wahlleiterin, flankiert von den Wahlhelfern Oskar Gergs und Sarah Bratschke, leitete souverän die Wahl.

SR15 (125)In geheimer Wahl wurde Laurina Pettke zur 1. Sprecherin gewählt. Johannes König, Willy Bayer, Max Kripko und Thea Deutschländer wurden erneut in den Sprecherrat gewählt.

Neue Sprecherratsmitglieder sind Bruno Gergs und Jakob Nopper.

In der 1. Sitzung des neuen Sprecherrates wurden Johannes König zum 1. Stellvertreter, Max Kripko zum 2. Stellvertreter und Jakob Nopper als Finanzverantwortlicher gewählt.

SR15 (121)Laurina Pettke bedankte sich als neue 1. Sprecherin bei allen Mitwirkenden, die die Wahl vorbereitet und durchgeführt haben.
Bruno ist für die JuHu-Abende, Thea für Veranstaltungen, Willy für die Aufnahmen und Jokob neben der Finanzen auch für die Lübbener Gruppe verantwortlich.

Der neue Sprecherrat freut sich auf das kommende Jahr mit der neuen Sozialarbeiterin Tina Puhlfürß, eine Menge neuer Aktionen und ist hochmotiviert viele Entscheidungen selbstständig zu treffen.

GALERIE

Schreibe einen Kommentar...